Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgsstory einer Metzgerei: Auch in Social Media geht´s um die Wurst

Metzgerei Böbel, RittersbachMitte Februar habe ich einen Artikel über Social Media für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) veröffentlicht, indem ich diesen Firmen empfehle, Social Media zu nutzen. Nun möchte ich ein kleines Unternehmen vorstellen, das sehr erfolgreich durch Onlinevertrieb, Social Media und Kreativität wurde: die Metzgerei Böbel im fränkischen Rittersbach.

Landengeschäft Metzgerei Böbel, RittersbachSchon bei meinem Anruf bei Herrn Böbel war mir klar, dass ich bei keiner gewöhnlichen Metzgerei anrufe: „Metzgerei Böbel, die Monika am Apparat“ meldete sich eine nette Stimme. Wäre der sympathische fränkische Zungenschlag nicht zu hören, könnte man fast annehmen, man telefoniert mit einer Werbeagentur.

„Erfolgreich sein heißt zu bestimmen, was man nicht macht“. Das war das erste Statement, das mir Claus Böbel sagte. Er wollte sich vom Geschäftsmodell seiner Metzgerei-Kollegen klar abgrenzen und suchte andere Vertriebsformen für seine Produkte. So kam er neben dem klassischen Ladengeschäft rasch auf innovative Ideen wie das Wurst-Taxi oder den Wurst-Brief. Letzteren habe ich vor einigen Jahren selbst zum Valentinstag an meine Frau verschickt – ein Liebesgruß, an den sie sich heute noch erinnert 😉Claus Böbel

Seit etwa 5 Jahren betreibt Claus Böbel mit seiner Metzgerei einen Online-Vertrieb im Internet. Dort kann man fränkische Spezialitäten sowie allerlei hausgemachte Wurst- und Fleischwaren online bestellen. Durch diesen Shop erwirtschaftet Herr Böbel mittlerweile fast ein Drittel seines Umsatzes. Er liefert weit über die Landesgrenzen hinaus bis nach Venezuela und Jamaica.

OnlineshopSeine Online-Kundschaft ist ihm sehr treu. Mehr als die Hälfte bestellen regelmäßig und gehören bereits zum festen Kundenstamm der Metzgerei. Dies gelang ihm durch gute Produkte und durch engagiertes Engagement in Social Media. Neue Kunden gewinnt er durch klassische Mund-zu-Mund Propaganda, online und offline – ohne den Einsatz von Paid Media (Facebook-Ads, Werbebanner etc.).

Auf der Unternehmensseite in Facebook berichtet Claus Böbel sehr authentisch über seine Aktivitäten. Dabei gibt es keine platten Angebote, sondern er baut sein eigenes Personal Brand geschickt durch Seminare, Vorträge, Interviews sowie ganz aktuell durch ein eigenes Fachbuch „Der clevere Metzger“ auf.

Aktuelles Seminarangebot von Claus BöbelApropos Seminare: Der Unternehmer behält sein Erfolgsrezept nicht für sich, sondern teilt dieses Wissen gerne mit Kollegen oder Interessierten. So kann man bei ihm den Weg vom viertel Schwein zur selbst gewursteten Bratwurst erleben oder einen ausführlichen „Wurstkurs“ belegen bei dem man u.a. einen Tag lang selbst als Hobby-Metzger im laufenden Betrieb mitarbeiten darf. Auch über seine Online-Aktivitäten doziert er ausführlich in einem Seminar und schlaut damit seine Metzgerei Kollegen auf. Sehr selbstbewusst, sehr fundiert.Seminar in der Metzgerei Böbel

Alles in allem ein bemerkenswertes und erfolgreiches Konzept eines kleinen Metzgerei-Betriebes aus der Provinz. Dies sollte allen kleinen und mittleren Unternehmen ein gutes Beispiel sein, wie man sein eigenes Business erfolgreicher machen kann. Wer dabei Unterstützung braucht, dem helfe ich gerne weiter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: