Aufgemerkt

Bitte bookmarken Sie: www.raifeleistung.de

Der Blog RAIFELEISTUNG ist mittlerweile auf einem separaten Server gehostet und in neuem Design angelegt. Diese Domain auf wordpress.com wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie künftig meine Seite unter http://www.raifeleistung.de. Advertisements

Piratenpartei – Erfolg trotz fehlender politischer Inhalte

Um es vorweg zu nehmen – ich sympathisiere nicht mit der Piratenpartei, aber beobachte deren ungewöhnlichen Erfolg, der nicht zuletzt durch ein gutes Engagement in Social Media erreicht wurde.

Erfolgsstory einer Metzgerei: Auch in Social Media geht´s um die Wurst

Mitte Februar habe ich einen Artikel über Social Media für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) veröffentlicht, indem ich diesen Firmen empfehle, Social Media zu nutzen. Nun möchte ich ein kleines Unternehmen vorstellen, das sehr erfolgreich durch Onlinevertrieb, Social Media und Kreativität wurde: die Metzgerei Böbel im fränkischen Rittersbach.

Der Schlüssel zum Erfolg: einfache, intuitive Bedienung

Warum hat das iPhone von Apple einen so großen Erfolg? Warum hat sich das iPad als Tablet von der Konkurrenz so weit abgesetzt? Warum ist Google (in Deutschland) die fast konkurrenzlose Suchmaschine? Weil diese Dinge sehr einfach zu bedienen sind. Und, natürlich, weil die Qualität stimmt.

Milliardengeschäft Facebook – Reportagen in ARD und BBC

Die ARD-Doku „Facebook – Miliardengeschäft Freundschaft“ wurde via Facebook, Twitter & Co. schon Monate  zuvor angekündigt und wurde schließlich am 13.02.2012 ausgestrahlt.

Multisensorisches Marketing: Man kann sich nicht verfühlen

Aus dem Neuromarketing wissen wir, dass unser Bewusstsein 40 bit/s, unser Unterbewusstsein hingegen 11 Mio. bit/s (*) verarbeiten kann. Also ist unser Bauchgefühl wesentlich schneller und sicherer als die Ratio. (Aber wer vertraut schon seinem Bauch 😉 )

Wie wir unsere Welt neu erfinden: Die 7 Tugenden

Bernd Kolb hielt im November 2011 in Berlin eine fantastische Rede zum Thema nachhaltiger Lebensstil unserer Gesellschaft. Diese Rede dauert fast eine Stunde, aber lohnt sich wirklich.